Umdenken
Betrachtungen über Gesellschaft und Selbsterkenntnis
Mayer, Frederick
2010, 176 S, Kt, (Böhlau)
Bestell-Nr. 124353

24,90 EUR

Die Frage nach dem Sinn des Lebens ist so alt wie die Menschheit selbst. Der international als Kreativitätsexperte anerkannte Autor plädiert für eine radikale Abkehr von der Funktionalisierung des menschlichen Lebens und dem fortschreitenden Spezialistentum. Stattdessen soll uns die Rückbesinnung auf die Kraft der Liebe, Mitmenschlichkeit und soziale Kompetenz helfen, einen neuen Lebenssinn zu finden. Vor allem in der Erziehung gilt es, die Offenheit für das Neue und Ungewohnte zu wecken und damit das kreative Potenzial jedes Einzelnen zu fördern. Anhand zahlreicher Beispiele zeigt Frederick Mayer auf, wie Menschen erfolgreich aufeinander zugehen und miteinander leben lernen. Ein solchermaßen bereichertes Leben findet die Antwort auf die Frage nach dem Sinn menschlicher Existenz im konkreten Bezug auf den Mitmenschen.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 10 + 1 = 


Netiquette