Grenzbestimmungen der Vernunft
Philosophische Beiträge zur Rationalitätsdebatte
Kolmer / Korten (Hg)
1994, 508 S, Gb, (Alber)
Bestell-Nr. 125161

24,00 EUR

Das Buch, Hans Michael Baumgartner zum 60. Geburtstag gewidmet, bietet ein lebendiges Spiegelbild gegenwärtiger Bestimmungen des Begriffs Vernunft. Die vorwiegend systematisch, aber auch historisch orientierten Untersuchungen von Kollegen, Freunden und Schülern Baumgartners fokussieren die neuere Diskussion über Struktur und Aufgabe, Reichweite und Grenzen des klassischen wie des "nachmetaphysischen" Vernunftbegriffs bis hin zu internen Problemen gegenwärtiger Rationalitätskonzeptionen.
Der facettenreiche, dabei inhaltlich geschlossene Band wird abgerundet durch eine kommentierende Stellungnahme Hans Michael Baumgartners.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 10 + 5 = 


Netiquette