Klassische Metaphysik
Meixner, Uwe (Hg)
1999, 221 S, Kt, (Alber)
Bestell-Nr. 125197

15,00 EUR

Metaphysik als rationale menschliche Tätigkeit zielt ab auf eine Theorie höchster Allgemeinheitsstufe, die unsere Erkenntnisbemühungen abschließt. Sie handelt von der Gesamtheit des Seins sowie von der Rolle des Menschen darin.
Der Band vereint repräsentative Ausschnitte aus exemplarischen metaphysischen Werken der Philosophiegeschichte. Die Auswahl läßt den systematisch umfassenden Charakter von Metaphysik deutlich werden und stellt die bedeutendsten metaphysischen Entwürfe der abendländischen Philosophie vor. Kontrastierende Positionen ergeben sich u.a. im Anschluß an die klassischen Fragen nach Gott (oder kein Gott?), Freiheit (oder nur Zufall und Notwendigkeit?) und Unsterblichkeit (oder vollständige physische immanenz und Endlichkeit?).
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 5 + 1 = 


Netiquette