Musik - Technik - Philosophie
Fragen und Positionen
Lütge / Meyer (Hg)
2005, 200 S, Kt, (Alber)
Bestell-Nr. 125221

28,00 EUR

Traditionell wurde der Einfluß der Technik auf die Musik eher kritisch gesehen. Die Ästhetik hat technologische Möglichkeiten vor der zeitgenössischen Moderne weitgehend ausgeblendet oder - so noch in Thomas Manns Dr. Faustus - als Teufelswerk mißverstanden. Die in diesem Band versammelten Beiträge von Philosophen, Komponisten und Musikhistorikern stellen sich demgegenüber der Herausforderung, wie das Komponieren und seine technischen Mittel im Zeitalter der Technologie neu zu denken sind
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 5 + 4 = 


Netiquette