Über die Reflexion des Lichtes in einer inhomogenen Schicht
Raum und Zeit in der gegenwärtigen Physik
Schlick
2006, 412 S, Gb, (Springer)
Bestell-Nr. 131935

76,95 EUR

Moritz Schlicks 1904 verfasste Dissertation „Reflexion des Lichtes" und sein 13 Jahre später erschienenes Werk „Raum und Zeit" verbindet der Gegenstandsbereich: die Physik. Während die Dissertation noch vom angehenden Naturwissenschafter verfasst wurde, handelt es sich bei „Raum und Zeit" um das Werk eines die philosophischen Grundlagen der Naturwissenschaften reflektierenden Wissenschaftstheoretikers, eine einflussreiche Studie zu Albert Einsteins Relativitätstheorie. Beide Texte wurden textkritisch bearbeitet und unter Verwendung bisher unveröffentlichter Nachlassdokumente mit Erläuterungen versehen. Der Band enthält eine Einleitung sowie editorische Berichte, ein Sach- und Personenverzeichnis und Glossar der von Schlick verwendeten Grundbegriffe.
 

Bestellen
Blick ins Buch


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 8 - 2 = 


Netiquette