Zeitenwende - Wendezeiten
Gerl-Falkovitz, Hanna B (Hg)
2000, 186 S, Kt, (w.e.b.)
Bestell-Nr. 134454

18,50 EUR


 
Aus dem Inhalt: Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz: "Ante Christum natum - post Christum natum". Anmerkungen zum christlichen Zeitbegriff. Matthias Klinghardt: Zeitenwende, Zeitenende und Millennium: Apokalyptisches Zeitverständnis im frühen Christentum. Gert Melville: Auf dem Weg zur Erfüllung der Zeit. Mittelalterliche Deutungen des geschichtlichen Wandels. Karl-Siegbert Rehberg: Dynamische Stagnation als säkularisierte Überbietung von Endzeitvisionen. Thomas Rentsch: Wo stehen wir heute? Philosophische Reflexionen zur Jahrtausendwende. Johannes Rohbeck: Postmoderne, Zweite Moderne oder Radikalisierung der Moderne.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 10 x 1 = 


Netiquette