Protreptikos
Hinführung zur Philosophie
Aristoteles
2005, 276 S, Gb, (WBG)
Bestell-Nr. 134589

54,90 EUR

Der "Protreptikos" des Aristoteles(384-322 v. Chr.) gehört zu den wichtigsten und am häufigsten gelesenen philosophischen Büchern der Antike. Diese allgemein verständliche "Hinführung zur Philosophie" ist eine leidenschaftliche Werbung für grundsätzliches Denken. Es handelt sich um ein Werk, das den großen antiken Philosophen von einer für uns >neuen<, für die Antike aber ursprünglich bestimmenden Seite zeigt, keineswegs als >nüchternen Logiker<, sondern als Verfasser philosophischer Kunstprosa für eine breite, geistig aufgeschlossene Leserschaft. Die genaue Übersetzung neben dem griechischen Original macht den aristotelischen Gedanken in neu ansprechender Weise gut lesbar.
 
Gerhart Schneeweiß, geboren 1935, lehrt Klassische Philologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 10 - 4 = 


Netiquette