Enzyklopädie Philosophie und Wissenschaftstheorie
4 Bde
Mittelstraß, Jürgen (Hg)
2004, 3676 S, SA, Kt, (Metzler)
Bestell-Nr. 134794

99,95 EUR

Philosophie in 4.000 Artikeln! Was versteht man unter einem Apeiron? Welchen Vorgang beschreibt das Minimalgesetz? Wie wird Situationslogik definiert? Die Enzyklopädie breitet das ganze Wissen der Philosophie aus.Philosophie am Puls der Zeit. Die wichtigsten Strömungen der modernen Philosophie fokussieren sich auf Logik und Wissenschaftstheorie. Die Beiträge reichen deshalb von der klassischen Philosophie über die Erkenntnistheorie, die Theorie der Wissenschaftssprache bis zur Wissenschaftsgeschichte. Weitere Schwerpunkte: Begriffe und Personen aus Physik, Mathematik, Astronomie und Biologie.Nach alphabetischer Reihenfolge sortiert, enthält die Enzyklopädie Sach- und Personenartikel, jeweils mit umfassender Bibliographie, vollständigem Werkverzeichnis und Hinweisen auf vertiefende Sekundärliteratur. Viele Illustrationen und Grafiken erleichtern das Verständnis komplexer Zusammenhänge.Die Enzyklopädie, die erstmals eine Brücke zwischen Philosophie und Wissenschaft schlägt.
 
Jürgen Mittelstraß, Professor für Philosophie und Wissenschaftstheorie an der Universität Konstanz
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 8 - 4 = 


Netiquette