Sämtliche Gedichte und Hyperion in einem Band
Hölderlin, Friedrich
1999, 665 S, Gb, (Insel)
Bestell-Nr. 134839

18,80 EUR

Friedrich Hölderlin (1770-1843) war zu Lebzeiten und noch viele Jahrzehnte danach als Dichter wenig bekannt. Selbst vor Versen, die heute zu den berühmtesten der deutschen Literatur zählen, vor 'Hälfte des Lebens', versagte das Verständnis der Zeitgenossen. Erst das 20. Jahrhundert hat die poetische Größe seiner Dichtung wahrgenommen. Der vorliegende Band vereinigt das gesamte poetische Werk Friedrich Hölderlins in chronologischer Reihenfolge, einschließlich der Entwürfe, größeren Fragmente und Skizzen, der Brüchstücke und Notizen. Dem Gedichtwerk beigefügt ist der "Hyperion". Schöne Vademecum-Ausgabe in Dünndruck.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 9 - 5 = 


Netiquette