Erfahrung und Mystik
Grenzen der Symbolisierung
Margreiter, Reinhard
1997, 645 S, Gb, (Akademie)
Bestell-Nr. 135047

64,80 EUR

Margreiters Werk zum Verhältnis von Mystik und symbolischer Erfahrung ist ein großer Wurf, der die philologische Stärke der Fachphilosophie mit einem genuin aufmerksamen Verständnis für ein Phänomen verbindet, das weit über das Fach hinaus Bedeutung hat. Man kann sich zum Beispiel vorstellen, wie diese Schärfung des Blicks für unterschiedliche Rationalitätsformen und die Grenzen der Symbolisierung in eine neuartige Medientheorie eingebracht werden kann.
 

Bestellen
Blick ins Buch


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 8 + 4 = 


Netiquette