Neurath - Gramsci - Williams
Theorien der Arbeiterkultur und ihre Wirkung
Apitzsch, Ursula
1992, 170 S, Kt, (Argument)
Bestell-Nr. 135138

10,99 EUR

Die Autorin will dem mittlerweile weitverbreiteten Vorurteil entgegentreten, Arbeiterkultur sei nur noch ein historisches Relikt, wo nicht gar Opfer des Individualisierungsschubs der Moderne. Daß dies eine verengende Sichtweise ist, zeigen die Aufsätze über Otto Neurath, den Wiener Kreis und die austromarxistische Kulturdebatte ebenso wie die Beiträge über den englischen Marxisten Raymond Willimas, der im deutschsprachigen Raum erst noch entdeckt werden muß. Betrachtungen zu den kulturtheoretischen Implikationen von Gramscis Begriff der 'civilta' vervollständigen den Brückenschlag zwischen Arbeiterkultur und Zivilgesellschaft: diese kann ohne jene nicht wirklich produziert und historisch angeeignet werden.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 10 x 4 = 


Netiquette