QuantenCoaching
Person, Philosophie und Physik
Weigelt, Gela
2004, 248 S, Kt, (BoD)
Bestell-Nr. 135622

15,00 EUR

Wir sind mitten in einem Paradigmenwechsel und die QuantenPhysik ist der Ausgangspunkt. Die Autorin versucht in ihrem Buch, auf der physikalischen Folie der QuantenTheorie, den philosophischen Folien der √∂stlich vedantisch-buddistischen und der westlich-idealistischen Philosophie und akademischen Erkenntnistheorien ein kognitiv-pragmatisches Coaching zu entwickeln. Dieses QuantenCoaching ist kein Ratgeber, hat keine Lerninhalte, keine Didaktik und kein Curriculum im √ľblichen Sinne. Alles Lernen ist eine atemporale Erinnerung. QuantenCoching setzt dort an, wo Platon die "Schau" ansiedelte: Auf der Metaebene, dort wo das diskursive Denken transzendiert wird.
 

Bestellen
Blick ins Buch


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 7 + 3 = 


Netiquette