Abschied vom Abendland
Pietsch, Isolde
2003, 176 S, Kt, (BoD)
Bestell-Nr. 135635

9,90 EUR

Deutschland erlebt ein demographisches Desaster. Der Geburtenrückgang bedroht Grundfesten der Gesellschaft. Die Bevölkerung "altert" und Jugendmangel entsteht. Die Autorin forscht nach den Ursachen und kommt dabei zu erstaunlichen Schlüssen. Sie weist nach, daß nur das Volk selbst in der Lage ist, einen zivilisatorischen Richtungswechsel herbeizuführen.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 8 + 2 = 


Netiquette