Die soziale Konstituierung des Anderen
Grundrisse einer poststrukturalistischen Sozialwissenschaft nach Lévinas und Derrida
Moebius, Stephan
2003, 400 S, Kt, (Campus)
Bestell-Nr. 135841

45,00 EUR

Nicht der Tod des Subjekts, sondern die Frage der ethischen Verantwortung steht im Zentrum der politischen Schriften Derridas. Stephan Moebius untersucht den Beitrag, den die Ethik der Dekonstruktion für die soziologische Theoriebildung leisten kann, und zeigt dabei, wie ethisch-politisches Handeln poststrukturalistisch erklärt werden kann.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 10 + 5 = 


Netiquette