Grundbegriffe der Phänomenologie
Entwickelt unter der Perspektive von Einheit und Kontinuität ihrer Methode
Herrmann, Igor
1996, 184 S, Kt, (Chorus)
Bestell-Nr. 135916

25,00 EUR

Diese Einführung gibt mehr als einen Überblick über die umfangreiche Literatur der Husserl-Forschungen, sie gibt einen Durchblick durch die Entwicklung und das systematische Gefüge der Phänomenologie Husserls. Anhand von vier Grundbegriffen wird das Gesamtgefüge der phänomenologischen Methode entwickelt. In einer systematischen Auseinandersetzung werden die wichtigsten, auf die zentralen Punkte der Kontinuität und Einheit der Methode zielenden Kritiker der Husserlschen Phänomenologie widerlegt.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 10 x 2 = 


Netiquette