Neue Theorien des Sozialkontrakts
Koller, Peter
1987, 297 S, Kt, (D&H)
Bestell-Nr. 136297

74,00 EUR


 
Peter Koller, geb. 1947 in Graz, ist ein österreichischer Rechtsphilosoph und Rechtssoziologe. Koller schloss das Studium der Rechtswissenschaften 1971 und das Studium der Philosophie mit Nebenfach Soziologie 1981 jeweils mit der Promotion ab. 1985 habilitierte er sich für die Fächer Rechts- und Sozialphilosophie sowie Rechtssoziologie. Seit 1991 ist er Universitätsprofessor für Rechtsphilosophie, Rechtstheorie und Rechtssoziologie an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Karl-Franzens-Universität Graz. Zahlreiche Gastprofessuren führten ihn unter anderem an die University of Minnesota, die Rutgers University in New Jersey und die Ludwig-Maximilians-Universität München. Er ist Mitglied des Beirats der Deutschen Gesellschaft zur Erforschung des Politischen Denkens (DGEPD).
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 10 x 4 = 


Netiquette