Deskription, Evaluation, Präskription
Evaluation, Präskription, Trialismus und Trifunktionalismus als sprachliche Grundlagen von Ethik und Recht
Pfordten, Dietmar von der
1993, 474 S, Kt, (D&H)
Bestell-Nr. 136321

86,00 EUR


 
Dietmar von der Pfordten (geb.1964 in München) ist Professor für Rechts- und Sozialphilosophie an der Georg-August-Universität Göttingen. Er war Gastwissenschaftler an der Harvard University (1996/1997) und an der Columbia University sowie der NYU (2003). Er hat 2006 und 2007 an der European Academy of Legal Theory in Brüssel unterrichtet und ist seit 2001 Mitglied der Thüringer Akademie der Wissenschaften zu Erfurt und seit 2003 Mitglied der Beratenden Kommission der Deutschen Bundesregierung im Zusammenhang mit der Rückgabe NS-verfolgungsbedingt entzogenen Kulturguts, insbesondere aus jüdischem Besitz.
 

Bestellen
Blick ins Buch


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 7 - 1 = 


Netiquette