Zeit - Zeitenwende - Ewigkeit
Die Menschen vor der Jahrtausendwende
Baumgartner, Hans M (Hg)
1999, 100 S, Kt, (Pustet)
Bestell-Nr. 137272

13,90 EUR

Unsere scheinbar so aufgeklärte Gesellschaft gerät, je näher das Jahr 2000 rückt, zunehmend in den Bann dieses Datums. Die einen blicken ihm erwartungsvoll entgegen und nehmen es zum Anlaß für spektakuläre Aktvitäten. Bei anderen löst es eher Verunsicherung aus. weckt Ängste und bereitet gar den Boden für apokalyptische Vorstellungen. Die Zeitenwende macht offenbar vielen die Bedeutung des Phänomens Zeit für das Verständnis von Mensch und Welt neu bewusst. Die Erfahrung von Zeitlichkeit und Endlichkeit wirft grundlegende Fragen nach Sinn und Ziel des Lebens auf. Die Christen sehen sich herausgefordert, angesichts der Zeitgebundenheit des Menschen und der Ewigkeit Gottes sich auf den Inhalt ihrer Hoffnung zu besinnen.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 5 - 2 = 


Netiquette