Das Geheimnis des Tauchbads
Zur Geschichte der abendländischen Metaphysik von Platon bis Beuys
Zumdick, Wolfgang
1999, 224 S, 19 Abb, Gb, (Mayer)
Bestell-Nr. 139118

19,80 EUR

Die philosophische Metaphysik stellte sich seit ihren Anfängen in der griechischen Philosophie die Frage nach dem, was "hinter den Dingen" steht. In dem Buch kommen sieben Philosophen und Künstler zu Wort, die dieser Frage und ihrem Geheimnis je auf ihre Art und Weise nachgehen. Darunter so unterschiedliche Denker wie der heute nahezu unbekannte Renaissancephilosoph Giovanni Pico della Mirandola, aber auch bekannte Größen wie der 1986 verstorbene Künstler Joseph Beuys.Die einzelnen Kapitel eignen sich als Einführung in die jeweilige Philosophie und ihre Denkansätze, stehen aber nicht isoliert, sondern sind nach einer inneren Systematik ausgewählt. Sie werden durch zahlreiche Abbildungen ergänzt.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 9 + 4 = 


Netiquette