Meditationes de prima philosophia
Meditationen über die Grundlagen der Philosophie, Lat/Dt
Descartes, René
2008, 180 S, Kt, (Meiner)
Bestell-Nr. 139201

16,90 EUR

Diese zweisprachige Ausgabe bietet den vom Herausgeber durchgesehenen Text der Meditationen mit dem Widmungsschreiben an die Sorbonne, dem Vorwort an den Leser und der Synopsis ohne die umfangreichen Einwände und Erwiderungen. Dem lateinischen Text, welcher der von A. Buchenau nach den beiden Erstauflagen redigierten Fassung folgt, ist Buchenaus Übersetzung in einer gründlich überarbeiteten Fassung gegenübergestellt. Mit einer Einleitung, Register und einer Bibliographie.
 
In den "Meditationes de prima philosophia" (1642) geht es Descartes um eine neue Grundlegung der Metaphysik. Dieser Neuanfang in der Philosophie, den Descartes wie wohl kaum ein anderer propagiert und durchführt, hat jedoch einen konservativen Zug: Gerade Descartes besteht darauf, daß seine Philosophie die älteste ist, die es überhaupt geben kann, und diese Aussage hat nur Sinn, wenn Metaphysik als Rekonstruktion der ursprünglichen Fragen verstanden wird, die anfänglich das philosophische und insbesondere metaphysische Geschäft ins Rollen gebracht hatten.
 

Bestellen
Blick ins Buch


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 7 x 1 = 


Netiquette