Autorität und Erziehung als Problem der neueren Philosophie seit Sören Kierkegaard
Krämer, Helmut
1993, 186 S, 3 Ab, 2 Tab., Gb, (Kovac)
Bestell-Nr. 141809

45,90 EUR

Für seine Ausgabe vom 14. Juni 1993 textete das Hamburger Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL schlagzeilenhaft: "Nervenkrieg im Klassenzimmer - Horror-Job Lehrer". Der Titelartikel vermochte in gedrängter Schärfe das darzustellen, was vielfach unausgesprochen - trotz der bislang llosen und international anerkannten Effizienz des dreigliedrigen deutschen Schulsystems - Eltern, Pädagogen und Erziehungswissenschaftler zunehmend zu verunsichern beginnt: das kontinuierliche Ausblassen, der Schwund der Autorität hinsichtlich der pädagogisch zu verantwortenden Persönlichkeitsbildung.Tout comprendre c'est tout pardonner.Denn pädagogische Arbeit ohne Reflexion gleitet in blinden Aktionismus ab.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 9 - 4 = 


Netiquette