Theologische Ethik als handlungsleitende Sinnwissenschaft
Der fundamentalethische Entwurf von Klaus Demmer
Wolfers, Melanie
2003, 404 S, Kt, (Herder)
Bestell-Nr. 143700

48,00 EUR

Die Studie erschließt den fundamentalethischen Entwurf Demmers und ordnet ihn in die gegenwärtige moraltheologische und -philosophische Debatte ein. Demmers im transzendentalen Freiheitsdenken grundgelegte und hermeneutisch-lebensgeschichtlich entfaltete Fundamentalmoral ist als handlungsleitende Sinnwissenschaft darauf gerichtet, das Streben nach Glück als wesentlichen Horizont menschlicher Praxis subjektphilosophisch zu erfassen.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 6 x 2 = 


Netiquette