Das Leib-Seele-Problem und die Phänomenologie
Nielsen / Steinmann / Töpfer (Hg)
2007, 332 S, Kt, (K&N)
Bestell-Nr. 145323

44,80 EUR


 
R. Thurnher: Zur Konzeption der leiblich-seelischen Einheit bei Platon – A. Schmidt: Die Einheit von Körper und Geist bei Réné Descartes – K. Kyung Cho: Leibniz, Husserl und das organische Weltbild – M. Steinmann: Anmerkungen zum Leib-Seele-Problem bei Kant – P. Trawny: Zu Hegels Interpretation des Leib-Seele-Problems – C. Nielsen: Nietzsches Kritik des Materialismus – W. Henckmann: Innen- und Außensphäre in Beziehung auf das Problem der Leib-Seele-Einheit bei Scheler – B. Beckmann-Zöller: Zugänge zum Leib-Seele-Problem bei Edith Stein im Hinblick auf das religiöse Erlebnis – J. R. Sepp: Bild und Leib. Das exogene Mentale – J.?apek: Handlung: gelebter statt metaphysischer Dualismus (J. ?apek). – J. Frei: Jenseits von „außen“ und „innen“. Musik und Stimmung – F. Töpfer: Das Leib-Seele-Problem in der phänomenologischen Psychiatrie – M. Schmidt-Degenhard: Die oneiroide Erlebnisform. Zur Relevanz der Phänomenologie am Beispiel klinischpsychopathologischer Phänomene – F. Töpfer: Subjektivität – Intersubjektivität – Leiblichkeit. Anmerkungen zu Schmidt-Degenhard – M. Kurthen: Neurophilosophie und Psychoanalyse im Zeitalter des Posthumanismus – E. Richter: Das Dilemma der modernen Hirnforschung.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 5 + 5 = 


Netiquette