Naturalismus: Positionen, Perspektiven, Probleme
Sukopp / Vollmer (Hg)
2007, 207 S, Kt, (Mohr)
Bestell-Nr. 145550

54,00 EUR

Naturalisten und ihre Gegner streiten darüber, wie weit Philosophen einem wissenschaftlichen Weltbild folgen sollten. In diesem transatlantischen Projekt haben Befürworter und Kritiker Gelegenheit zur argumentativen Auseinandersetzung. Jeder Aufsatz wird kommentiert; anschließend hat der Erstautor Gelegenheit zu einer Erwiderung.
 
Naturalismus innerhalb der Erkenntnistheorie ist heftig umstritten. In diesem transatlantischen Projekt haben Befürworter und Kritiker Gelegenheit zur argumentativen Auseinandersetzung. Jeder Aufsatz wird kommentiert; anschließend hat der Erstautor Gelegenheit zu einer Erwiderung. Im Einzelnen geht es um das Für und Wider einer naturalistischen Ontologie und Methodologie, um die Frage, wie weit selbst Kritiker einem Naturalismus folgen sollten, und darum, ob eine naturalistische Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie im Vergleich zu konkurrierenden Positionen die bessere Alternative ist.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 7 x 2 = 


Netiquette