Irgendwo im Unvollendeten
Jankélévitch, Vladimir
2008, 236 S, Kt, (Turia+Kant)
Bestell-Nr. 145766

29,00 EUR

Das Buch "Irgendwo im Unvollendeten" ist eine der letzten Veröffentlichungen zu Lebzeiten Jankélévitchs. Es stellt eine sinnvolle Ergänzung zu seiner teilweisen schwierigen "Ersten Philosophie" dar, da es im Form von Gesprächen viele der Themen aufgreift, die Jankélévitch dort behandelt hatte. Es zeigt sich dabei die Homogenität des Anliegens von Jankélévitch, das stets um den unsagbaren Augenblick der mystischen Erhöhung und des beinahe Göttlichwerdens des Menschen kreist.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 5 + 1 = 


Netiquette