Vom Fühlen
Perniola, Mario
2008, 168 S, Kt, (Merve)
Bestell-Nr. 146233

17,00 EUR

Wie löst sich der Konflikt zwischen dem Fühlen des individuellen Subjekts und der äußeren Welt? Muss die, in philosophischen Begriffen gefragt, lateinische alienatio als eine Entfremdung oder Entäußerung gedacht werden? Die Arbeit kann, anders gesagt, als allgemeines Schema einer historischen Anthropologie des Fühlens definiert werden.
 
Bürokratie (M. Weber), Leben (Simmel) Form (Worringer), Ideologie (Marx), Pathos (Hegel), Herz (Kleist), Markt (A. Smith), Gefühl (Kant), Sinn (Vico), Politik (Hobbes), Leidenschaft (Descartes), Überschwenglichkeit (Gracián).
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 10 + 1 = 


Netiquette