Philosophie des Neuen
Seele, Peter (Hg)
2008, 176 S, Gb, (WBG)
Bestell-Nr. 146537

39,90 EUR

Was ist eigentlich neu und in welcher Beziehung können Dinge neu oder nicht neu sein? Die Autoren dieses Bandes nähern sich dem Neuen bei Helmholtz, Valéry, Whitehead und Hegel an, aber auch dem Neuen in der Evolution, als sinnstiftende Kraft und in der Wissenschaftsgeschichte.
 
Mit Beiträgen von Eckhart Arnold, Annemarie Gethmann-Siefert, Ludger Heidbrink, Christoph Kann, Birger Priddat, Peter Seele, Michael Sukale, Ekaterina Svetlova, Gerhard Vollmer, Jürgen Werner, Thomas Widlok. Peter Seele, geb. 1974, ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kulturwissenschaftlichen Institut Essen und Dozent für "Creative Approaches" an der Zollverein School of Management and Design.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 7 x 1 = 


Netiquette