Kurze Einführung in die antike Philosophie
Annas, Julia
2009, 144 S, 9 Abb, Kt, (UTB)
Bestell-Nr. 147125

6,99 EUR

Diese knappe Einführung in die antike Philosophie nähert sich dem Thema nicht chronologisch, sondern anhand exemplarischer Fragen: Was bewegte Medea zu ihrer Entscheidung? Warum lesen wir heute Platons Staat? Was ist das glückliche Leben, damals und heute? Gibt es in der Natur Absichten? Wann hat alles angefangen? Was hat uns die antike Philosophie heute noch zu sagen? Ergänzt wird diese überaus anregende Darstellung durch eine Zeitleiste zu den zentralen Figuren dieser Epoche.
 
Inhaltsverzeichnis: Verzeichnis der Illustrationen x Einleitung xi (1) Mensch und Tier: wie wir uns selbst verstehen 1 (2) Warum lesen wir Platons Staat? 19 (3) Das glückliche Leben, damals und heute 37 (4) Vernunft, Erkenntnis und Skepsis 56 (5) Logik und Wirklichkeit 77 (6) Wann fing es alles an? (und worum handelt es sich überhaupt?) 98 Zeitleiste 119 Literaturhinweise 121 Anmerkungen 123 Index 127
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 9 x 2 = 


Netiquette