Über die Lehrmeinung der Pythagoreer
Aristoteles
2010, 320 S, Gb, (Akademie)
Bestell-Nr. 147279

49,80 EUR

Gemeinsam mit den Fragmenten aus Philolaos und Archytas bilden die Nachrichten des Aristoteles das Fundament für die Rekonstruktion des älteren Pythagoreismus. Während andere Überlieferungen einem eher vorsokratischen Wissenschaftsbegriff verpflichtet sind, decken die Berichte des Aristoteles die ganze Skala von der Pythagoraslegende über die urtümliche Lehre der Akusmata und Zahlensymbolik bis zur Astronomie des Philolaischen Systems ab. Spätestens seit Andronikos von Rhodos (1. Jh. v. Chr.) wurden die beiden speziellen Aristotelischen Abhandlungen unter dem Titel "Über die Lehrmeinung der Pythagoreer" zu einer Pragmatie in zwei Büchern vereinigt. Die erhaltenen Fragmente daraus werden hier in deutscher Übersetzung vorgelegt und kommentiert.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 5 x 4 = 


Netiquette