Das Problem der Theodizee bei Leibniz und Kant
Schilling, Susanne
2009, 116 S, Kt, (Bautz)
Bestell-Nr. 147812

20,00 EUR

Die Autorin untersucht in der vorliegender Arbeit, ob und inwiefern es Leibniz und Kant gelingt, in ihren Systemen eine Rechtfertigung Gottes angesichts des Negativen in der Welt zu kreieren und das Problem der Theodizee mittels einer schlüssigen philosophischen Denkfigur zu lösen.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 9 - 2 = 


Netiquette