Würde – dignité – godnosc – dignity
Die Menschenwürde im internationalen Vergleich
Baumbach / Kunzmann (Hg)
2010, 326 S, 3 Illustr., 10 Tab., Gb, (Utz)
Bestell-Nr. 148441

44,00 EUR

Würde – dignité – godność – dignity – Mit Hilfe eines internationalen Vergleiches wird folgende Frage geprüft: Versteht ein Deutscher unter Würde das gleiche wie ein Franzose unter dignité, ein Pole unter godność oder ein Anglophoner unter dignity? Dieses Buch geht der These nach, dass jede Sprache durch ihre je eigene Kultur und Historie ein je eigenes Sprachgefühl ein eigenes Verständnis von sp... mehr Würde – dignité – godność – dignity – Mit Hilfe eines internationalen Vergleiches wird folgende Frage geprüft: Versteht ein Deutscher unter Würde das gleiche wie ein Franzose unter dignité, ein Pole unter godność oder ein Anglophoner unter dignity? Dieses Buch geht der These nach, dass jede Sprache durch ihre je eigene Kultur und Historie ein je eigenes Sprachgefühl ein eigenes Verständnis von speziellen Begriffen wie hier der Würde hat. Dadurch wird es schwierig, Würde einfach in dignité oder godność oder dignity zu übersetzen, ohne den Sinngehalt zu verschieben. Findet der Würdebegriff in der deutschen Sprache gar seinen Höhepunkt? Der Aufgabe, diese Fragen zu beantworten und dabei den Gebrauch von „Würde“ in den verschiedenen Sprachkulturen zu erläutern, gehen Wissenschaftler interdisziplinär und interkulturell in diesem Band nach. Sie zeigen die Besonderheiten von Würde, dignité, godność und dignity auf.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 9 - 1 = 


Netiquette