Die Quaestio disputata - De unione Verbi incarnati
Thomas von Aquin
2010, 660 S, Gb, (frommann-holzboog)
Bestell-Nr. 149234

268,00 EUR

Über die Union des fleischgewordenen Wortes: Diese mit am knappsten ausgefallene Quaestio disputata des Thomas von Aquin enthält in äußerst komprimierter Form das ganze konstitutionschristologische Programm: Einheit der Person und Hypostase Christi in zwei Naturen / Christus eines oder zwei? / Einheit des Seins und Zweiheit der Aktion wie des Willens in Christus. Dabei weisen die letzten drei der insgesamt fünf Artikel eine merkwürdige Originalität innerhalb des aquinatischen Opus auf. Der Band stellt sich der Herausforderung, den sprichwörtlich ontologischen Implikationen der Christologie des größten Denkers des westlichen Christentums nachzuspüren. – Edition mit Übersetzung, eingehendem Kommentar und einer theologisch-theologiegeschichtlichen Reflexion.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 9 + 5 = 


Netiquette