Keine Angst vor dem Älterwerden!
Cicero
2010, 96 S, Gb, (Reclam)
Bestell-Nr. 149950

8,80 EUR

Als der römische Philosoph Cicero seine Schrift "Cato über das Alter" verfasste, war er selbst schon über 60 Jahre alt - für damalige Verhältnisse ein Greis. Er wusste also, wovon er schrieb, wenn er hier den 'Musterrömer' Cato darlegen lässt, warum man die späten Jahre nicht schlechtreden darf. Denn Verdrießlichkeit und Todesfurcht sind Fehler des Charakters, nicht des Alters!
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 10 - 2 = 


Netiquette