Aufklärung und Neue Mythen
2011, 300 S, Kt, (Alber)
Bestell-Nr. 151085

32,00 EUR

Wieso sind Mythen oftmals als Folie für unsere Erfahrungen brauchbar, während wissenschaftliche Modelle versagen? Ein Grund ist, dass wir uns nun einmal nicht vollständig aufzuklären vermögen, sondern notwendigerweise immer letzte und unaufklärbare Reste unserer Welt- und Selbsterfahrung bleiben - und gerade diese "irrationalen Erfahrungen" spielen für die psychotherapeutische Praxis eine herausragende Rolle.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 7 x 4 = 


Netiquette