Was ist Philosophieren?
Berger, Wilhelm
2014, 180 S, Kt, (UTB)
Bestell-Nr. 151303

16,99 EUR

Dieser Band versteht sich als lustvolle Einführung in die mannigfachen Grundfertigkeiten des Philosophierens. Denn Philosophieren heißt: Anfangen, Fragen, Legitimieren, Problematisieren, Erkennen, Erfinden, Lesen, Forschen, Interpretieren, Ordnen, Schreiben, Sprechen, Übersetzen, Lehren, Anderswerden, Vergemeinschaften. Diese Fertigkeiten lassen sich den unterschiedlichen philosophischen Methoden oder "Fächern" zuordnen - zum Beispiel dem Interpretieren die Hermeneutik, dem Ordnen die Logik, dem Sprechen die Rhetorik - und ermöglichen auf diese Weise zugleich einen Gang durch die Geschichte der Philosophie.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 8 x 5 = 


Netiquette