Menschsein - On Being Human
Deutsche und koreanische Studien zu Epistemologie, Anthropologie, Ethik und Politischer Philosophie. German and Korean Studies in Epistemology, Anthropology, Ethics and Political Philosophy
Lim / Mohr (Hg)
2011, 397 S, Gb, (Lang)
Bestell-Nr. 151371

66,95 EUR

Die Beiträge in diesem Buch sind in transkultureller Perspektive Problemen der Epistemologie, der Anthropologie, der Ethik und der politischen Philosophie gewidmet. Unter dem Titel Menschsein - On Being Human diskutieren koreanische und deutsche Philosophen Themen der einen Welt: Universale und lokale Diskurse über Kultur und Transkulturalität im Zeitalter der Globalisierung, die Rolle der Religionen, öffentliche Rationalität, transkulturelle Gerechtigkeit und Universalität von Menschenrechten.

The contributions in this book are from a transcultural perspective and devoted to problems in epistemology, anthropology, ethics and political philosophy. Under the title Menschsein - On Being Human, Korean and German philosophers discuss topics to do with one world: universal and local discourses about culture and transculturality in the age of globalization, the role of religion, public rationality, transcultural justice, and the universality of human rights.
 
Inhalt/Contents: Hong-Bin Lim: Die Zirkelstruktur der menschlichen Selbstbestimmungsversuche - Sul-Joong Hwang: Scepticism and Being Human - Changrae Kim: Vorurteil und Aufklärung. Laufen die Geschichtlichkeit des Wissens und die Autonomie der Vernunft einander zuwider? - Gerhard Pasternack: Hegel und Dogen: Die Wirklichkeit und das wahrhaft Wirkliche - Bärbel Frischmann: Ironie als philosophische Denkform und Methode - Schlegel, Kierkegaard, Rorty - Hans Jörg Sandkühler: Menschsein - Weisen des Sehens und Gestaltens von Welten - Hans Jörg Sandkühler: Überzeugungen, Wissenskulturen und die Rechtfertigung von Wissen - Byung-Seok Son: Is a Human Being a Naturally Political Animal? Focusing on Protagoras' View of Aidos and Dike - Sangmu Oh: Two Perspectives on Human Beings: Xunzi and Zhuangzi - Bärbel Frischmann: Die Metapher des «Weges» bei Heidegger und Dschuang Dsi - Changrae Kim: Bild und Bildung. Grundbegriffe einer philosophischen Anthropologie - Bärbel Frischmann: Mensch-Sein als Möglichkeit. Bildung, Existenz, Politik - Seung-Hwan Lee: The Confucian View of Authentic Body and Embodied Virtue - Jun-Ho Choi: Naturschönheit und Kultur - Hyoung-Chan Kim: Two Ways to 'Inner Sage and Outer Sovereign'. Centered on Li and Sangje in Toegye's Philosophy - Byung-Seok Son: The Stoics' Theory of apatheia a s a Philosophical Therapy of Human Emotions - Gerhard Pasternack: The Concept of 'Feeling' in Western and Eastern Thinking - Carola von Villiez: On the very idea of a transcultural morality: Adam Smith's contextualist a pproach to ethics: double standard - naturally! - Hong-Bin Lim: Nature and Rationalization of Guilt Culture - Bärbel Frischmann: Zur Rolle des «Gefühls» in Richard Rortys Moralphilosophie - Byung-Seok Son: Polis and Cosmopolis - Seung-Hwan Lee: The Concept of the 'Public' in Traditional Korea and its Modern Variation - Georg Mohr: «Der Mensch wird nur unter Menschen ein Mensch». Fichte über interpersonale Anerkennung und Urrecht als Beitrag zur philosophischen Begründung von Menschenrechten - Georg Mohr: Punishing Systemic Violations of Human Rights. Or: Punishment as an Instrument of Historical Justice - Retribution or Prevention?
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 10 x 3 = 


Netiquette