Nomoi (Gesetze) Buch VIII–XII
Band 9,2 Teil 3
Platon
2011, 680 S, Gb, (V&R)
Bestell-Nr. 215083

130,00 EUR

Neue Übersetzung, Einführungen, ausführliche Erklärung und Einordnung in den Kontext der antiken politischen Theorie und Praxis.

Die Nomoi ('Gesetze'), in denen ein Gesetzeskodex für einen fiktiven Staat formuliert wird, können als das eigentliche politische Hauptwerk Platons gelten. Ziel des auf drei Bände angelegten Kommentars ist es, auf der Basis der seit E.B. Englands Kommentar (1921) geleisteten exegetischen Arbeit den Text sachlich und gedanklich eingehend zu erklären und ihn in den Kontext der antiken politischen Theorie und Praxis einzuordnen.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 5 - 4 = 


Netiquette