Gewusst wie?
Eine Analyse praktischen Wissens
Jung, Eva-Maria
2012, 240 S, Gb, (Gruyter)
Bestell-Nr. 226555

69,95 EUR

Gibt es einen grundsätzlichen Unterschied zwischen praktischem und theoretischem Wissen? In der gegenwärtigen Philosophie wird die auf Gilbert Ryle zurückgehende These, dass Wissen-wie eine eigenständige Wissensform darstellt, die sich in praktischen Fähigkeiten manifestiert und nicht auf Wissen-dass (d.h. propositionales Wissen) reduziert werden kann, kontrovers diskutiert. In diesem Buch wird eine Analyse praktischen Wissens vorgestellt, die dieses als eigenständige Wissensform auffasst und systematische Bezüge zwischen Wissen, Denken und Handeln aufzeigt.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 9 x 2 = 


Netiquette