Sprachphilosophie
Leiss, Elisabeth
2012, 252 S, Kt, (Gruyter)
Bestell-Nr. 231452

19,95 EUR

Das zentrale Ziel dieser Einführung in die Sprachphilosophie ist es, die an sprachphilosophischen, philosophischen und sprachtheoretischen Texten Interessierten in die Lage zu versetzen, einen ihnen neuen philosophischen Text in Bezug auf seine grundlegende Axiomatik einordnen zu können. Ausgangspunkt des hier vorgeschlagenen Orientierungssystems sind die jeweils vorgeschlagenen Modellierungen des Verhältnisses zwischen Sprache, Denken und Wirklichkeit. Das Buch wendet sich nicht nur an Studierende der Philosophie und der Linguistik, sondern an alle, die sich für das Wirkungspotenzial von sprachphilosophischen Axiomatiken interessieren.

This introductory work is designed to help readers understand and categorize the basic axiomatic positions adopted by texts in the fields of language philosophy and theory. As a method of orientation, it proposes that we approach individual texts in terms of their understanding of the relationships between language, thought, and reality. The book is not only designed for students of philosophy and linguistics, but for all who are interested in the potential impact of axioms in language theory.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 7 x 4 = 


Netiquette