Prophetischer Pragmatismus
Eine Einführung in das Denken von Cornel West
Manemann / Arisaka / Drell
2013, 171 S, Kt, (Fink)
Bestell-Nr. 300833

19,90 EUR

Cornel West ist einer der bedeutendsten und zugleich umstrittensten zeitgenössischen Intellektuellen in den USA. West ist Philosoph, Prediger und Prophet. Philosophie ist für West Arbeit an der Sichtbarmachung von Leiden. West protestiert im Namen der Philosophie gegen Philosophen, die über Philosophie sprechen, aber nicht mehr selbst philosophieren. Sein Denken kreist um die Frage, wie wir zusammen leben sollen. Seine Philosophie zielt auf eine permanente Demokratisierung der Demokratie, deren Motor die Anerkennung der Würde des Menschen ist. Das Buch führt essayistisch in die Grundperspektiven seiner Philosophie ein. Es endet mit einem umfangreichen Gespräch zwischen Eduardo Mendieta und Cornel West.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 7 + 5 = 


Netiquette