Das Leib-Seele-Problem und die Metaphysik des Materiellen
Ontologische und erkenntnistheoretische Untersuchungen
Waß, Bernd
2013, 351 S, Gb, (Gruyter)
Bestell-Nr. 329339

98,00 EUR

Das Leib-Seele-Problem lässt sich im Rahmen der klassischen ontologischen Positionen - Materialismus, Dualismus, Idealismus - nicht befriedigend lösen. Es wird das Verhältnis zwischen Außen- und Bewusstseinswirklichkeit falsch aufgefasst, was zu einer falschen Konzeption der ontologischen Grundstruktur des Wirklichen Anlass gibt. Das Kernproblem liegt darin, dass vor allem materialistische und dualistische Denkgebäude auf einem naiv-realistischen Fundament beruhen, das nicht radikal überwunden wird. Dies führt zu etlichen philosophischen Ungereimtheiten, was in der vorliegenden Arbeit im Detail nachgewiesen wird. Dadurch wird auch die Basis für den „metaphysischen Dualismus“ geschaffen, in dessen Rahmen das Leib-Seele-Problem zumindest prinzipiell lösbar ist.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 7 - 5 = 


Netiquette