Phänomenologie und Vollzug
Heideggers performative Philosophie des faktischen Lebens
Cimino, Antonio
2013, 220 S, Kt, (Klostermann)
Bestell-Nr. 332699

23,90 EUR

In diesem Buch erschließt Antonio Cimino Heideggers phänomenologische Hermeneutik des faktischen Lebens aus einer neuen Perspektive, indem er den Begriff der Performativität ins Spiel bringt. Dabei wird Heideggers frühe Philosophie als eine performative Phänomenologie interpretiert, die sich bei der Auseinandersetzung mit der Frage nach dem Vollzugssinn der menschlichen Existenz in der Erste-Person-Perspektive vollzieht und artikuliert. In diesem Zusammenhang werden methodologische Probleme in den Vordergrund gestellt, wobei die Konzeption der hermeneutischen Intuition und der formal anzeigenden Begrifflichkeit eine fundamentale Rolle spielt.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 10 x 5 = 


Netiquette