Der unheimlichste Gast
Die Philosophie des Nihilismus
Dod, Elmar
2013, 380, Gb, (Tectum)
Bestell-Nr. 347158

34,90 EUR

NIHILISMUS ist seit Nietzsche das Schlüsselwort, das den Zugang zu unserer Epoche öffnen könnte. Doch wir haben ihn verschlossen, indem wir das Wort zum Unwort und Schmähwort erklären, obwohl der Nihilismus, dieser „unheimlichste Gast“ schon längst in unserem Haus an unserem Tische sitzt. Wir selbst sind Nihilisten, obwohl wir den Nihilismus, kaum dass wir das Wort in den Mund genommen haben, schon überwinden möchten. Elmar Dod stellt sich in dieser philosophischen Studie dem Nihilismus, entwickelt ihn in seiner erregenden Bandbreite, nimmt seine Herausforderung an, ohne nach bequemen Überwindungen zu schielen. Dabei zeigt er, wie wir als Nihilisten leben müssen, überleben können – sogar mit reicheren Möglichkeiten für eine ideologiefreie nihilistische Lebenspraxis.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 7 + 4 = 


Netiquette