Philosophieren mit Kindern
Eine pädagogisch-didaktische Herausforderung
Jehle, Stefanie
2013, 452 S, Gb, (Ergon)
Bestell-Nr. 360985

59,00 EUR

Thema des vorliegenden Buchs ist das Philosophieren mit Kindern in Kindertagestätten, Grundschulen und Schulen des Sekundarbereichs. Dazu wurden mehr als 60 Stunden videografiert, transkribiert und ausgewertet. Im Fokus steht dabei die Frage nach der didaktisch-pädagogischen Qualität philosophischen Kommunizierens und Reflektierens in vorschulischen und schulischen Einrichtungen, die Frage also, was gelungenes Philosophieren mit Kindern ist und welche Schwierigkeiten dabei auftreten können.

An verschiedenen philosophischen Beispielstunden wird gezeigt, wie der Lehr-Lernprozess verlaufen ist, über welche Themen philosophiert wurde, welche Methoden und Arbeitsformen zur Anwendung kamen, wie Lehrer das Gespräch moderiert haben und welche Wirkungen das auf die Schüler hatte. Die Analyse der Philosophiestunden führte zu völlig neuen pädagogisch-didaktischen Erkenntnissen im Bereich "Kinder philosophieren", die sowohl für die Praxis in Kindergarten und Schule als auch für die Forschung von hoher Bedeutung sind.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 7 x 3 = 


Netiquette