Aristoteles verstehen
Interpretationshilfe für die Nikomachische Ethik
Wendt, Sebastian
2013, 56 S, Kt, (AVM)
Bestell-Nr. 362019

29,90 EUR

Diese kleine Interpretationshilfe für die Nikomachische Ethik richtet sich an alle, die sich eingehender mit dem großen antiken Philosophen Aristoteles und seiner Lehre von der Glückseligkeit beschäftigen wollen – und auf eine Klärung des berühmten Begriffes „eudaimonia“ hoffen. Bachelor- und Masterstudenten werden daher in besonderem Maße als Leserkreis angesprochen, da dieser Interpretationsleitfaden inhaltlich und formal die Kriterien für „wissenschaftliches Schreiben“, wie es an den Universitäten gelehrt wird, erfüllt. Aber auch alle anderen Leser können das Buch getrost zur Hand nehmen, wenn sie sich für griechische Philosophie interessieren.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 9 - 1 = 


Netiquette