Philosophie des 20. Jahrhunderts
Rentsch, Thomas
2014, 128 S, Kt, (Beck)
Bestell-Nr. 366251

8,95 EUR

Die Philosophie des 20. Jahrhunderts ist ohne die umwälzenden historischen Ereignisse und naturwissenschaftlichen Entdeckungen nicht zu verstehen. Vor diesem Hintergrund erklärt Thomas Rentsch die Höhepunkte der modernen und gegenwärtigen Philosophie - von Ludwig Wittgensteins Sprachkritik, Heideggers Ontologie, Adornos Verdinglichungskritik bis zu der französisch geprägten Postmoderne. Die Einführung zeigt, dass sich diese auf den ersten Blick gegensätzlichen Thesen immer wieder ergänzen und produktiv fortwirken.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 7 + 2 = 


Netiquette