Die Suche nach dem guten Leben
Einführung in Platons Frühdialoge
Wolf, Ursula
2013, 2.A., 188 S, Kt, (Klostermann)
Bestell-Nr. 372026

21,80 EUR

Wie soll man leben? Das ist die Frage, mit der Sokrates seine Gespächspartner immer wieder konfrontiert und und mit der er in Platons Sicht zugleich die Philosophie im eigentlichen Sinn einleitet. Obwohl nun die philosophische Suche nach dem guten Leben in den Frühdialogen in der Verwirrung endet und Sokrates sein Nicht-Wissen des Guten betont, wird doch, wie die Autorin im Durchgang durch die Texte zeigt, bei genauerem Hinsehen auf das Gesagte und insbesondere auf den Verlauf der Gespräche einiges erreicht. Sie legt eine Einführung in Platons Frühdialoge vor, welche Linien zieht und Zusammenhänge herstellt, um auf diese Weise die frühe Philosophie Platons systematisch zugänglich zu machen.

Ursula Wolf ist Professorin für Philosophie an der Universität Mannheim. Für ihr Werk erhielt sie 2012 den Meyer-Struckmann-Preis für geistes- und sozialwissenschaftliche Forschung.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 8 + 4 = 


Netiquette