Die Deutsche Philosophie seit Hegels Tod
Erdmann, Johann Eduard
1964, 276 S, Gb, (frommann-holzboog)
Bestell-Nr. 372180

33,00 EUR

Diese detailreiche Beschreibung des Weges der nachhegelschen deutschen Philosophie im zweiten Drittel des 19. Jahrhunderts aus der Feder eines ihrer hervorragendsten Vertreter hält an Namen, Daten und Werken beschreibend und gliedernd beieinander, was sonst erst mühsam zusammengesucht werden müßte. Erdmann, der Hegelianer, nimmt sich dabei vor allem auch der Denker an, die in Opposition zu Hegel und überhaupt außerhalb des zeitgenössischen philosophischen Interesses standen. Faksimile-Neudruck der Berliner Ausgabe von 1896 mit einer Einleitung von Hermann Lübbe. Rotes Oln. mit Goldprägung. Tadelloses Ex.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 8 + 3 = 


Netiquette