Die Natur des Guten
Foot, Philippa
2014, 162 S, Kt, (Suhrkamp)
Bestell-Nr. 372476

14,00 EUR

Der Begriff des Guten ist untrennbar verbunden mit dem Begriff des Lebens bzw. der Lebensform. Etwas als "gut" zu bewerten sei es den Duft einer Blume oder die Handlung eines Menschen , folgt dabei einem allgemeinen "Muster natürlicher Normativität": "Gut" ist, was für die Mitglieder einer Spezies ob Pflanze, Tier oder Mensch lebensnotwendig ist. Mit Die Natur des Guten gelingt Philippa Foot der Entwurf einer naturalistischen Ethik und ein souveränes Resümee ihrer lebenslangen Bemühungen um ein angemessenes Verständnis des Zusammenhangs von Tugend und Glück. Ein Klassiker der modernen Moralphilosophie.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 8 - 5 = 


Netiquette