Das Gesetz des Realen
Lacan - Merleau-Ponty - Adorno
Köchel, Stefan
2013, 216 S, Kt, (LIT)
Bestell-Nr. 373146

24,90 EUR

Das Buch widmet sich dem Verhältnis von Leben und Werk des Psychoanalytikers/Philosophen Jacques Lacan, des Philosophen Maurice Merleau-Ponty und des Philosophen Theodor W. Adorno in Bezug auf deren Rezeptionen und Aneignungen der Psychoanalyse Sigmund Freuds. Als Leitfaden fungiert die von Lacan geprägte Formulierung einer so genannten Rückkehr zu Freud.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 7 + 4 = 


Netiquette